NETZWERK Q 4.0 IN BAYERN

Willkommen beim NETZWERK Q 4.0 Bayern. Zusammen mit Ihnen als Ausbildende, Berufschullehrende oder Bildungsexperten packen wir die Digitalisierung der Ausbildung in Bayern an. Ihre Kompetenz und Mitarbeit sind dabei von entscheidender Bedeutung. Wir laden Sie ein, die Zukunft der Ausbildung aktiv mitzugestalten. Melden Sie sich mit Ihren Bedürfnissen, Erwartungen und Problemstellungen bei einer unserer vier Koordinierungsstellen. Oder nutzen Sie doch einfach eines unserer virtuellen Angebote: Im Q 4.0 Talk erfahren Sie in spannenden 45 Minuten alles Wichtige über das Projekt. Und in unseren Workshops der Reihe Q 4.0 Work arbeiten Sie im Team an digitalen Fachinhalten.

Wir freuen uns auf Sie! 

NEWS

Alle Meldungen anzeigen

VERANSTALTUNGEN

Q 4.0 TalkOnline / Bis Uhr 20.10.2021

alles digital – Skills und Tipps für Ausbilderinnen und Ausbilder

mit Keynote Speaker Ingo Leven, Studienleiter bei Kantar (ehemals TNS Infratest Sozialforschung) und mehrmaliger Co-Autor der Shell Jugendstudien.

Q 4.0 TrainingOnline / Bis Uhr Start 26.10.2021

Programmieren neu vermitteln

Moderne Methoden für IT Ausbildende – ein kostenloses Qualifizierungsangebot aus dem Projekt NETZWERK Q 4.0.

Q 4.0 TrainingOnline / Bis Uhr Start 27.10.2021

Digitale Kernqualifikation in den M+E Berufen

Digitale Inhalte in der Ausbildungspraxis der M&E Berufe strukturiert anwenden

Q 4.0 TrainingOnline / Bis Uhr Start 28.10.2021

Lernbedarf feststellen 4.0

Kompetenzen von Auszubildenden messen und digital dokumentieren - ein kostenloses Qualifizierungsangebot aus dem Projekt NETZWERK Q 4.0.

Q 4.0 TrainingOnline / Bis Uhr Start 09.11.2021

Grundlagen von Big Data und Digitalisierung

Einführung in die Welt von Big Data – ein kostenloses Qualifizierungsangebot aus dem Projekt NETZWERK Q 4.0.

Q 4.0 TrainingOnline / Bis Uhr Start 09.11.2021

Digitale Zusammenarbeit in der Ausbildung mit Microsoft 365

Kniffs, Tricks und Tools für die Kollaboration im digitalen Wandel - ein kostenloses Qualifizierungsangebot aus dem Projekt NETZWERK Q 4.0.

Q 4.0 TrainingOnline / Bis Uhr Start 10.11.2021

Lernbegleitung im digitalen Wandel

Heranführung an die Rolle des Lernbegleiters - Qualifizierungsangebot aus dem Projekt NETZWERK Q 4.0

Q 4.0 TrainingOnline / Bis Uhr Start 12.11.2021

Predictive Maintenance

Vorausschauende Instandhaltung in der Ausbildung – Grundlagen - ein Qualifizierungsangebot aus dem Projekt NETZWERK Q 4.0

UNSER ANGEBOT

JETZT TEIL VON NETZWERK Q 4.0 IN BAYERN WERDEN

  • Ihre AnsprechpartnerInnen vor Ort: Unsere regionalen Koordinierungsstellen freuen sich auf Sie!
  • Kurz, interaktiv, spannend: Lernen Sie das Projekt in unserem virtuellen Q 4.0 Talk kennen!
  • Mitarbeiten, mitgestalten, mitentwickeln: Arbeiten Sie im Q 4.0 Work Team an Zukunftsthemen!
  • Lassen Sie uns talken: Sie haben einiges zu erzählen? Dann sind Sie richtig auf der Q 4.0 Couch, unserem AusbilderInnen-Podcast zu interessanten Fachthemen.
  • Coming soon: Ab Spätsommer 2020 entwickeln wir in unserem Q 4.0 Design Teams mit Ihnen als FachexpertInnen digitale Prototypen.

SIE HABEN FRAGEN?

WIR HABEN
ANTWORTEN

Die zunehmende Digitalisierung der Wirtschaft verändert die Anforderungen an Beschäftigte sowie die Qualifikations- und Fachkräftebedarfe. Damit sind auch die Berufsbildung und das pädagogische Fachpersonal gefordert. Die Qualifizierung von Ausbilderinnen und Ausbildern im Hinblick auf digitale Kompetenzen ist somit eine der zentralen Aufgabenstellungen zur erfolgreichen Gestaltung der Berufsbildung 4.0.

  • Praxisnahe Weiterbildungsangebote entwickeln und erproben

  • Digitale Fachkompetenzen von Ausbildenden stärken

  • Chancen der digitalen Transformation für die Ausbildung nutzen

  •  Qualitätsstandards zur Qualifizierung des Ausbildungspersonals schaffen

  • Sie erhalten das Handwerkszeug zur Gestaltung Ihrer Ausbildung im digitalen Wandel.

  • Sie können Ihre eigene Ausbildungspraxis künftig noch besser auf die Anforderungen der digitalen Transformation ausrichten.

  • Sie erhalten kostenlosen Zugang zu einem Lernmanagementsystem (LMS) mit einem umfangreichen Weiterbildungsangebot für die Ausbildung 4.0.

  • Sie nehmen kostenlos an neuartigen Qualifizierungen für AusbilderInnen teil, um Ihre Fach- und Sozialkompetenzen weiterzuentwickeln.

  • Sie können sich bundesweit mit anderen AusbilderInnen vernetzen und austauschen.

  • Setzen Sie eigene Themenschwerpunkte zur Gestaltung der Ausbildung der Zukunft.

  • Bringen Sie Ihren Bedarf an eine zeitgemäße AusbilderInnenqualifizierung ein.

  • Nehmen Sie kostenfrei an unsern Q 4.0 Work-Ideenworkshops teil.

  • Geben Sie projektbegleitendes Feedback zu unseren Angeboten.

  • Arbeiten Sie an der Entwicklung von passgenauen Qualifizierungsangeboten in unserer Q 4.0 Design-Reihe mit.