NETZWERK Q 4.0 in MV-Rostock

Als moderner Bildungsexperte und Karrierebegleiter entwickelt das AFZ Rostock neuartige Qualifizierungsmaßnahmen für das betriebliche Ausbildungspersonal in Mecklenburg-Vorpommern. Um die Ausbildung digitaler zu gestalten, bauen wir auf Ihre Erfahrungen als Ausbildungsverantwortliche. Gemeinsam möchten wir eine methodisch und inhaltlich zeitgemäße duale Berufsbildung fördern.

Sie möchten Ihre Ausbildung im digitalen Wandel weiterentwickeln?
Dann melden Sie sich jetzt für unser erstes kostenfreies Qualifizierungsangebot zum Thema „Ausbildungsprozesse analysieren und gestalten - Digitalisierung im Berufsalltag“ oder ein virtuelles Beratungsgespräch an.

NEWS

Alle Meldungen anzeigen

VERANSTALTUNGEN

Blended LearningPräsenz und Online / Bis Uhr 4.11. bis 11.12.2020

Ausbildungsprozesse hinsichtlich ihrer Digitalisierbarkeit analysieren und gestalten

Im Fokus steht die Stärkung praxisbezogener Prozessreflexionen im Hinblick auf den digitalen Wandel in der Ausbildung.

WebinarOnline / Bis Uhr 20.10.2020

Digitale Ausbildung – wo fange ich an?

Ausbildungsprozesse digitalisieren – aber wie setze ich diesen Plan als Ausbildungsverantwortlicher erfolgreich um und wen beziehe ich ein?

WebinarOnline / Bis Uhr 29.09.2020

LMS vs. LXP – Lernmanagementsystem in der Ausbildung

Bildungseinrichtungen und Unternehmen nutzen verschiedenste Lernmanagementsysteme. Doch worauf sollte man bei der Wahl der Plattform achten?

WebinarOnline / Bis Uhr 09.09.2020

OER - Bildungsmaterialien in der digitalen Ausbildung

Sie möchten Ihre betriebliche Ausbildung digital weiterentwickeln? Dann lohnt es sich, OER einmal genauer in Augenschein zu nehmen.

BeratungPräsenz und Online / Bis Uhr 21.08. / 23.09 / 28.10.2020

Beratungsangebot für Ausbildungsverantwortliche

Sie möchten Ihre Ausbildung im digitalen Wandel weiterentwickeln und suchen den fachlichen Austausch? Dann beraten wir Sie gerne.

Unser Angebot

VIRTUELLE BERATUNG UND ERSTER QUALIFIZIERUNGSKURS

Ab Juni bieten wir Ausbildungsverantwortlichen im Rahmen unseres Projekts NETZWERK Q 4.0 in MV-Rostock virtuelle Beratungen sowie den ersten Qualifizierungskurs an.

Sie möchten sich beteiligen?

  • Gestalten Sie eine zukunftsfähige Ausbildung.
  • Kommunizieren Sie Bedarfe an eine zeitgemäße Ausbilderqualifizierung.
  • Geben Sie projektbegleitendes Feedback zu unseren Angeboten.
  • Vernetzen Sie sich mit anderen ausbildenden Unternehmen.
  • Arbeiten Sie mit uns an der Entwicklung von passgenauen Qualifizierungsangeboten.
  • Sie erhalten Handwerkszeug zur Gestaltung Ihrer Ausbildung im digitalen Wandel.
  • Sie erhalten kostenlosen Zugang zu einem Lernmanagementsystem mit einem umfangreichen Weiterbildungsangebot für die Ausbildung 4.0.
  • Sie nehmen an neuartigen Qualifizierungen für Ausbilderinnen und Ausbilder teil, um Ihre Fach- und Sozialkompetenzen weiterzuentwickeln.