Die regionalen Koordinierungsstellen des Projekts sind bundesweit bei den Bildungswerken der Wirtschaft und anderen Bildungsinstitutionen angesiedelt. Sie wirken auf eine starke Vernetzung der ortsansässigen Unternehmen sowie weiterer Akteure der beruflichen Bildung hin, entwickeln passgenaue Qualifizierungsangebote und setzen diese nachhaltig um. Mit den Projektpartnern entsteht ein bundesweites NETZWERK Q 4.0, das sich gemeinschaftlich der flächendeckenden Qualifizierung des Ausbildungspersonals widmet.

Ihre Partner im NETZWERK Q 4.0

Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Die Zukunft ist digital – die Berufsausbildung auch. Das Berufsbildungspersonal fit für die Herausforderungen der Digitalisierung zu machen, ist das Ziel des „NETZWERK Q 4.0 – Netzwerk zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals im digitalen Wandel“. Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) erprobt gemeinsam mit den Bildungswerken der Wirtschaft und anderen Bildungsinstitutionen regional- und branchenspezifische Weiterbildungsformate für Ausbilderinnen und Ausbilder sowie weitere Lehrende in der Ausbildung. So werden diese darin gestärkt, die duale Berufsausbildung gezielt an die Anforderungen des digitalen Wandels anzupassen. 

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten

Kontakt

DIRK WERNER

DIRK WERNER

Leiter NETZWERK Q 4.0

werner@iwkoeln.de

0221 4981-712

DR. KAREN BARTLING

DR. KAREN BARTLING

Kommunikation, Marketing, Projektmanagement

bartling@iwkoeln.de

0221 4981-634

DR. CHRISTIAN HOFMEISTER

DR. CHRISTIAN HOFMEISTER

Digitale Berufsbildung, Qualitätssicherung

hofmeister@iwkoeln.de

0221 4981-674

Newsletter

Sie möch­ten im­mer up to date sein und er­fah­ren, was ge­ra­de im NETZ­WERK Q 4.0 pas­siert? Dann mel­den Sie sich gern für un­se­ren re­gel­mä­ßi­gen News­let­ter an.

Hier kostenfrei anmelden!

Website

Bil­dungs­werk der Ba­den-Würt­tem­ber­gi­schen Wirt­schaft e. V.

Das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. ist seit über 50 Jahren Partner für Unternehmen und ihre Verbände, für Schulen und Hochschulen, für Politik und Verwaltung. Das Team des Netz­werks Q 4.0 Süd­west un­ter­stützt Un­ter­neh­men in Ba­den-Würt­tem­berg, in der Pfalz und dem Saar­land beim di­gi­ta­len Wan­del. Im Vor­der­grund steht die Be­ra­tung, Ver­net­zung und Qua­li­fi­zie­rung von Aus­bil­dungs­ver­ant­wort­li­chen. 

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten des Bildungswerks

Kontakt

Markus Singler

Markus Singler

Projektkoordination, Regionale Projektleitung Villingen, Südbaden

singler.markus@biwe.de

0151 15971270

Harald Daumüller

Harald Daumüller

Regionale Projektleitung Heilbronn, Nordwürttemberg

daumueller.harald@biwe.de

0173 5246984

Domenica Hofmann

Domenica Hofmann

Regionale Projektleitung

hofmann.domenica@biwe.de

0162 2416554

Frank Siegel

Frank Siegel

Regionale Projektleitung Esslingen, Ostwürttemberg

siegel.frank@biwe.de

0151 14080204

Ramona Schlesier

Projektmanagement

schlesier.ramona@biwe.de

Sabine Ahua

Sabine Ahua

Regionale Projektleitung

ahua.sabine@biwe.de

Newsletter

Sie möch­ten im­mer up to date sein und er­fah­ren, was ge­ra­de im NETZ­WERK Q 4.0 in Baden-Würt­tem­berg pas­siert? Dann mel­den Sie sich gern für un­se­ren re­gel­mä­ßi­gen News­let­ter an.

Hier kostenfrei anmelden!

Website

betreut durch Institut der deutschen Wirtschaft

Kontakt

DIRK WERNER

DIRK WERNER

Leiter NETZWERK Q 4.0

werner@iwkoeln.de

0221 4981-712

DR. KAREN BARTLING

DR. KAREN BARTLING

Kommunikation, Marketing, Projektmanagement

bartling@iwkoeln.de

0221 4981-634

DR. CHRISTIAN HOFMEISTER

DR. CHRISTIAN HOFMEISTER

Digitale Berufsbildung, Qualitätssicherung

hofmeister@iwkoeln.de

0221 4981-674

Newsletter

Sie möch­ten im­mer up to date sein und er­fah­ren, was ge­ra­de im NETZ­WERK Q 4.0 pas­siert? Dann mel­den Sie sich gern für un­se­ren re­gel­mä­ßi­gen News­let­ter an.

Hier kostenfrei anmelden!

Website

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft gGmbH

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft gGmbH gehört zur bbw-Gruppe, einer international tätigen Dienstleistungsgruppe für Bildungs-, Integrations- und Beratungsleistungen mit bundesweit knapp 10.000 Mitarbeiter*innen an 300 Standorten. Täglich schulen wir an deutschlandweit 500 Standorten rund 50.000 Personen. 

Als Projektpartner im NETZWERK Q 4.0 freuen wir uns Sie als Aus- oder Berufsbildende mit hochwertigen Weiterbildungsangeboten in der digitalen Transformation zu begleiten. Tragen Sie jetzt der fortschreitenden Digitalisierung und den neuen technischen Möglichkeiten in der Arbeitswelt Rechnung und nutzen Sie die Weiterbildungsangebote des NETZWERK Q 4.0 in Bayern für Aus- und Berufsbildende. Profitieren Sie von einer breiten Palette an fachlichen und überfachlichen Themenangeboten rund um die digitale Zukunft der Ausbildung.

Ob virtuelle Kommunikation und Kollaboration mit den Tools von Microsoft 365, Kompetenzcoaching im digitalen Raum, die Welt von BIG DATA oder Lernvideos erstellen und nutzen: Alle Trainings sind in enger Zusammenarbeit mit Ausbildenden konzipiert worden und vermitteln Ihnen genau das Wissen, welches Sie in Ihrer Berufspraxis benötigen. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz. 

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten der bbw

Kontakt

Mira Bernhart

Mira Bernhart

Projektleitung Bayern

mira.bernhart@bbw.de

0931 79732-61

Ralf Kunz

Ralf Kunz

Projektleitung Bayern

ralf.kunz@bbw.de

0821 56756-13

Jonas Steinkrauß

Jonas Steinkrauß

Koordinierungsstelle Unterfranken & Oberfranken

jonas.steinkrauss@bbw.de

0931 7973-269

Martin Winkler

Martin Winkler

Koordinierungsstelle Schwaben, Ober- und Niederbayern

martin.winkler@bbw.de

0821 56756-46

Christian Wild

Christian Wild

Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit

christian.wild@bbw.de

0821 56756-28

Sabine Sammet

Sabine Sammet

Organisation, Veranstaltungen und Workshops

sabine.sammet@bbw.de

0821 56756-21

Website

Bildungszentrum der Wirtschaft im Unterwesergebiet - Zw.Ndl. der BNW gGmbH

Seit über 50 Jahren steht das Bildungszentrum der Wirtschaft im Unterwesergebiet für eine erfolgreiche Kooperation zwischen Menschen und Unternehmen in der Bildung. 

Als zuverlässiger Partner für Unternehmensverbände im Land Bremen ist es unsere Mission, junge Menschen auf ihrem Weg in die Berufswelt zu begleiten und Erwachsene dabei zu unterstützen, ihre berufliche Entwicklung voranzutreiben. Unser umfangreiches Angebot an Workshops, Schulungen und Bildungsprogrammen richtet sich an Schüler:innen, Berufseinsteiger sowie erfahrene Fach- und Führungskräfte, Arbeitssuchende und Menschen mit Migrationshintergrund.

Innovative Projekte setzen wir gemeinsam mit den Unternehmen aus unserem Netzwerk um. Im engen Austausch mit unseren Partnern und den Unternehmen streben wir nachhaltige Vernetzung und die Vermittlung von aktuellem und praxisrelevantem Wissen an. Wir sind fest davon überzeugt, dass lebenslanges Lernen der Schlüssel zum beruflichen Erfolg ist und alle die Fähigkeit besitzen, um ihre Kompetenzen kontinuierlich zu erweitern und zu verbessern.

Das BWU ist seit 2023 eine Zweiniederlassung des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH, gemeinsam treten wir dafür ein, dass die Menschen und Unternehmen in unserer Region zusammen wachsen.

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten der BWU
 

Kontakt

PAUL PLOGMANN

Trainingsmanagement

paul.plogmann@bnw.de

0421 36 80 9-42

FRANK FENKEN

Öffentlichkeitsarbeit

frank.fenken@bnw.de

0421 36 80 9-45

GERRIT WOLTERS

Projektkoordinatorin HB

gerrit.wolters@bnw.de

0421 36 80 9-57

Website

Bildungswerk der Wirtschaft Hamburg e. V.

Das Bildungswerk der Wirtschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein e.V. (BWH-SH) ist Ihr Partner rund um das Thema Bildung und Beschäftigung im Norden! Im NETZWERK Q 4.0 bieten wir maßgeschneiderte und praxisnahe Online-Qualifizierungen für Ausbildungspersonal. Damit unterstützen wir Sie, jungen Menschen eine zeitgemäße duale Ausbildung zu bieten und den digitalen Wandel zu gestalten.  

Unser Purpose: Entwicklung begleiten. Impulse setzen. 

Wir bringen Menschen und Unternehmen zusammen: Ausbildung | Qualifizierung | Beratung | Netzwerke 

Unsere Handlungsfelder sind Digitalisierung, Fachkräftesicherung, Übergang von der Schule in den Beruf, Duale Ausbildung, Weiterbildung von Fach- und Führungspersonal sowie ein breites Spektrum an hochwertigen Seminaren. Werden Sie Teil unseres großen Netzwerks, lassen Sie sich persönlich beraten und profitieren Sie auch von unseren weiteren Qualifizierungen und Events. 

Zu den Weiterbildungsangeboten des BWH-SH

Kontakt

LISA-MARIA EICHER

LISA-MARIA EICHER

Projektleitung

eicher@bwh-sh.de

040 637845-70

CATHARINA JAPP

NETZWERK Q 4.0 Hamburg

japp@bwh-sh.de

040 637845-45

Website

Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V.

Das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V. [BWHW] ist die gemeinnützige Bildungseinrichtung der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände [VhU]. Mit rund 1.000 festangestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erbringt es für öffentliche Auftraggeber und Unternehmen vielfältige Dienstleistungen im Bereich der Arbeitsmarktpolitik und beruflichen Bildung. Beschäftigten aller Branchen bietet es ein umfassendes Bildungs- und Qualifizierungsprogramm an. Die Umsetzung des Projektes NETZWERK Q 4.0 in Hessen erfolgt durch die Forschungsstelle des BWHW. 

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten des BWHW

Kontakt

Daniela Evermann

Projektleitung in Hessen

evermann.daniela@bwhw.de

06032 86958-710

Susanne Miller

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

miller.susanne@bwhw.de

06032 86958-717

Newsletter

Sie möch­ten im­mer up to date sein und er­fah­ren, was ge­ra­de im NETZ­WERK Q 4.0 in Hessen pas­siert? Dann mel­den Sie sich gern für un­se­ren re­gel­mä­ßi­gen News­let­ter an.

Hier kostenfrei anmelden!

Website

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

Als moderner Bildungsexperte und Karrierebegleiter entwickelt das AFZ Rostock Qualifizierungsangebote für das betriebliche Ausbildungspersonal in Mecklenburg-Vorpommern. Oberstes Ziel des vom BMBF geförderten bundesweiten Projektes „NETZWERK Q 4.0“ ist es, Ausbilder:innen für die mit der Digitalisierung einhergehenden Herausforderungen und Chancen fit zu machen sowie regional ansässige Unternehmen und Akteure der beruflichen Bildung dahingehend zu beraten. Mit innovativen Qualifizierungsangeboten gilt es, digitale Kompetenzen zu steigern, um eine methodisch und inhaltlich zeitgemäße duale Berufsbildung zu fördern.  

Sie möchten Ihre Ausbildung im digitalen Wandel weiterentwickeln? Dann entdecken Sie jetzt unsere Qualifizierungsangebote beispielsweise zum Thema "Lernvielfalt und Interkulturalität in der Pflegeausbildung", "Azubis für die Gästekommunikation fit machen" oder "Social Media in der Berufsausbildung"! Lassen Sie sich persönlich oder virtuell von uns beraten! 

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten des AFZ

Kontakt

Luisa Wiese

Koordinierungsstelle Rostock

luisa.wiese@afz-rostock.de

0381 8017-514

Yvonne Schütt

Koordinierungsstelle Rostock

yvonne.schuett@afz-rostock.de

0381 8017-516

Anne Siebrecht

Koordinierungsstelle Rostock

anne.siebrecht@afz-rostock.de

0381 8017-512

Greta Heintz

Koordinierungsstelle Rostock

greta.heintz@afz-rostock.de

0381 8017-513

Nils Zippel

Koordinierungsstelle Rostock

nils.zippel@afz-rostock.de

0381 8017-511

Website

Bildungswerk der Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Seit mehr als 25 Jahren entwickelt das Bildungswerk der Wirtschaft MV passgenaue Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich Personalentwicklung und betriebliche Weiterbildung für Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern. Die qualifizierte Ausbildung von Fachkräften ist die Basis einer erfolgreichen Wirtschaft. Ausbildung 4.0 ist der Weg in eine digitale Zukunft in der Aus- und Weiterbildung. „Wie kann ich als Ausbilder denn überhaupt eine digitale Ausbildung gestalten? Kann ich das überhaupt? Welche Möglichkeiten gibt es und was muss ich denn können?“

Als regionale Koordinierungsstelle beraten wir Sie gern zu genau diesen und vielen anderen Fragen rund um das Thema „Digitalisierung der Ausbildung“. Wir unterstützen Sie darin, Inhalte und Prozesse der dualen Ausbildung im digitalen Wandel zu gestalten. Gemeinsam ermitteln wir mit Ihnen die regionalen und individuellen Bedarfe Ihres Unternehmens und entwickeln passgenaue Qualifizierungsangebote für Ihre Ausbilderinnen und Ausbilder auf dem Weg in die digitale Ausbildung 4.0. 

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten des Bildungswerks

Kontakt

SIMONE EBERT

Projektleiterin

s.ebert@bdw-mv.de

03847 66333

Dr. WOLFGANG KÖNIG

Experte für digitale berufliche Bildung

koenig@bdw-mv.de

0179 2578885

DETLEF EBERT

Trainer

ebert@bdw-mv.de

03847 66313

Website

Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) ist mit 59 Standorten und über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines der größten Bildungsunternehmen Niedersachsens. Wir sind seit über 50 Jahren ein verlässlicher Partner der Wirtschaft und leisten mit unseren zukunftsorientierten Lernlösungen einen wichtigen Beitrag für die Standort- und Fachkräftesicherung in Niedersachsen.  

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten des BNW

Kontakt

ANNE MEIER-HOMANN

ANNE MEIER-HOMANN

Projektkoordinatorin

anne.meier-homann@bnw.de

0151 11737444

Newsletter

Sie möch­ten im­mer up to date sein und er­fah­ren, was ge­ra­de im NETZ­WERK Q 4.0 in Niedersachsen pas­siert? Dann mel­den Sie sich gern für un­se­ren re­gel­mä­ßi­gen News­let­ter an.

Hier kostenfrei anmelden!

Website

Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e. V.

Das Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V. (BWNRW) ist Teil eines starken bundesweiten Netzwerkes, um den Digitalisierungsprozess in der Ausbildung zu unterstützen. Das BWNRW vertraut auf Ihren Input und Ihre Expertise. Als Ausbilderinnen und Ausbilder und Bildungsverantwortliche kennen Sie die Qualifizierungsbedarfe und Herausforderungen in Ihrer Branche am besten. Ihre Kompetenz und Mitarbeit sind gefragt. Ihre Bedarfe und Herausforderungen stehen im Fokus, um die digitale Ausbildung aktiv mitzugestalten. Austauschrunden, Workshops und Informationsveranstaltungen bieten eine Plattform für Sie, um mitzuwirken. Melden Sie sich gerne bei der Koordinierungsstelle, um Teil dieses bundesweiten Netzwerkes zu werden. Im Fokus stehen die folgenden Branchen in NRW: Metall und Elektro, Chemie, Garten- und Landschaftsbau und Textil. Aber auch Ausbildende anderer Branchen sind Herzlich Willkommen.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen!  

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten des BWNRW

Kontakt

Dr. Peter JANẞEN

Dr. Peter JANẞEN

Geschäftsführer BWNRW und Leitung NETZWERK Q 4.0 in NRW

janssen@bwnrw.de

0211 4573-245

Miriam Becker

Miriam Becker

Referentin NETZWERK Q 4.0 in NRW

becker@bwnrw.de

0211 4573-229

Anna-Lena Wachholz

Anna-Lena Wachholz

Referentin NETZWERK Q 4.0 in NRW

wachholz@bwnrw.de

0211 4573- 265

Bürohund Wilma

Bürohund Wilma

Feel Good Managerin

Website

Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V. (für die Region Rheinland-Rheinhessen)

 _

Kontakt

Daniela Evermann

Projektleitung in Hessen

evermann.daniela@bwhw.de

06032 86958-710

Susanne Miller

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

miller.susanne@bwhw.de

06032 86958-717

Newsletter

Sie möch­ten im­mer up to date sein und er­fah­ren, was ge­ra­de im NETZ­WERK Q 4.0 in Hessen pas­siert? Dann mel­den Sie sich gern für un­se­ren re­gel­mä­ßi­gen News­let­ter an.

Hier kostenfrei anmelden!

Website

Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. (für die Region Pfalz)

 _

Kontakt

Markus Singler

Markus Singler

Projektkoordination, Regionale Projektleitung Villingen, Südbaden

singler.markus@biwe.de

0151 15971270

Harald Daumüller

Harald Daumüller

Regionale Projektleitung Heilbronn, Nordwürttemberg

daumueller.harald@biwe.de

0173 5246984

Domenica Hofmann

Domenica Hofmann

Regionale Projektleitung

hofmann.domenica@biwe.de

0162 2416554

Frank Siegel

Frank Siegel

Regionale Projektleitung Esslingen, Ostwürttemberg

siegel.frank@biwe.de

0151 14080204

Ramona Schlesier

Projektmanagement

schlesier.ramona@biwe.de

Sabine Ahua

Sabine Ahua

Regionale Projektleitung

ahua.sabine@biwe.de

Newsletter

Sie möch­ten im­mer up to date sein und er­fah­ren, was ge­ra­de im NETZ­WERK Q 4.0 in Baden-Würt­tem­berg pas­siert? Dann mel­den Sie sich gern für un­se­ren re­gel­mä­ßi­gen News­let­ter an.

Hier kostenfrei anmelden!

Website

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH

Seit 1990 begleitet das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) als Aus- und Weiterbildungsdienstleister den Strukturwandel der sächsischen Wirtschaft. Heute stehen Weiterbildungen und modulare Qualifizierungen von Mitarbeitenden oder Quereinsteigenden im Fokus, um diese auf aktuelle Herausforderungen optimal vorzubereiten. Das bsw entwickelte sich damit von einem klassischen Bildungsträger zu einem zeitgemäßen Bildungsdienstleister, der sich um die Personalgewinnung und -entwicklung für die sächsischen Unternehmen unabhängig von der Branche und Unternehmensgröße kümmert.  

Das Projekt NETZWERK Q 4.0 wird im bsw in der Projekt Akademie Sachsen digital (pas) umgesetzt. Das Team von NETZWERK Q 4.0 Sachsen unterstützt Unternehmen im digitalen Wandel. Profitieren Sie von einem breiten Portfolio an innovativen Themenangeboten rund um die digitale Zukunft der Ausbildung. 

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten des bsw

Kontakt

FRANZISKA LIEBALD

Projektleiterin

franziska.liebald@bsw-mail.de

0351 4250290

Tim Scharf

Projektmitarbeiter

tim.scharf@bsw-mail.de

0351 4250287

Website

Bildungswerk der Wirtschaft Sachsen-Anhalt e. V.

BWSA GROUP - Seit mehr als 30 Jahren verstehen wir uns als Wegbegleiter für Menschen in unterschiedlichen beruflichen Lebensphasen.  

Kein Mensch ist wie der andere und es gibt viele Herausforderungen, die man heute in Schule, Ausbildung und im Berufsleben meistern muss. Diesen vielseitigen Anforderungen begegnen wir mit unseren praxisnahen Angeboten und Projekten. Wir unterstützen Berufstätige, Auszubildende, Selbstständige, Alleinerziehende, ausländische Fachkräfte oder Menschen mit Beeinträchtigungen bei der Gestaltung ihrer Berufswege und Karrieren. Wir sind Partner für Unternehmen im Wettbewerb um Fachkräfte und beraten diese zum Beispiel bei der Schaffung attraktiver Arbeitsbedingungen und der Gestaltung einer modernen Personalpolitik. 

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten der BWSA 

Kontakt

MATHIAS FRANK

MATHIAS FRANK

Projektleiter

mathias.frank@bwsa-group.de

0391 74469-684

STEFANIE CHROBOK

STEFANIE CHROBOK

Projektmitarbeiterin

stefanie.chrobok@bwsa-group.de

0391 74469-679

Website

Technische Akademie Nord e. V.

In Schleswig-Holstein ist Ihr Ansprechpartner die Technische Akademie Nord mit Sitz in Kiel. Die TAN greift auf über 45 Jahre erfolgreiche Tätigkeit in der Bildungsbranche zurück. Mit diesem Erfahrungsschatz und einem branchenübergreifenden Netzwerk an Kooperationen wird auf das aktuellste Wissen und neueste Trends der Digitalisierung zurückgegriffen. Dank unserer gebündelten Kompetenz bieten wir integrierte Dienstleistungen und maßgeschneiderte, kundenorientierte Angebote und Lösungen für die Aus- und Weiterbildung. 

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten der TAN

Kontakt

ISABELLA SOMMER

ISABELLA SOMMER

Projektleiterin / Vertrieb

i.sommer@t-a-nord.de

0431 33937 60

JASCHA BÜRKI

JASCHA BÜRKI

Koordination Trainings und Vertrieb

j.buerki@t-a-nord.de

0176 214 634 18

Website

Regionalstudie

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V.

Als Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V. unterstützen wir seit 30 Jahren Unternehmen bei ihren Bildungsaufgaben und qualifizieren bedarfsgerecht. Wir bringen Kompetenzen aus den Bereichen Ausbildung, IT, Erwachsenenbildung, Medienpädagogik, Unternehmensberatung und Sozialmanagement mit. Das Team vom NETZWERK Q 4.0 entwickelt für Sie passgenaue Lösungen, um Ihre Ausbildung fit für den digitalen Wandel zu machen. In unseren regelmäßige Q 4.0 Talks erhalten Sie digitale Tipps, Tools und Kniffe, die Sie sofort in Ihrer Ausbildung anwenden können. 

Zu den Q 4.0 Weiterbildungsangeboten des Bildungswerks

Kontakt

Bastian Dietzel

Bastian Dietzel

Projektleitung

dietzel@bwtw.de

0361 60155 336 (Büro) 017654239455 (Mobil)

Robert Tetzel

Robert Tetzel

Digitale Bildung &
Unternehmenskommunikation

tetzel@bwtw.de

0361 24139-13 (Büro)

Sara Holzner

Sara Holzner

Öffentlichkeitsarbeit &
Unternehmenskommunikation

holzner@bwtw.de

03641637594 (Büro)

Christin Klemm

Christin Klemm

Digitale Bildung

klemm@bwtw.de

03691 6136-24 (Büro)

Website