Q 4.0 TRAININGS Rolle & Soft Skills

Daten werden geladen...

Das Wichtigste in Kürze:

Start: 23.10.2024
Es sind noch Plätze frei
Überfachlicher Schwerpunkt
Blended Learning
Online
Trainingseinheiten: 16
Punktzahl für das Zertifikat: 24
Teilnahmegebühr: € 560,-
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Agenda:

Das bietet Ihnen das Training:

Smarte Technologien, vernetzte Produktionssysteme und digitale Geschäftsmodelle verändern das Arbeitsleben und damit auch die Ausbildung in fast allen Branchen. Bei der Digitalisierung in Unternehmen geht es aber nicht nur um die Einführung moderner Technologien, sondern auch um neue Formen der Zusammenarbeit. Unser Q 4.0 Training zeigt Ihnen die ganze Bandbreite der digitalen Kooperation und liefert Ihnen das nötige Rüstzeug, eigene Lerninhalte so aufzubereiten, dass sie von Ihren Azubis gemeinsam mit Ihnen bearbeitet werden können.

  • Sie lernen Formen der digitalen Zusammenarbeit kennen, insbesondere das Arbeiten mit dem Online-Whiteboard-Tool „Conceptboard“.
  • Sie tauschen sich mit Ausbildenden anderer Unternehmen aus.
  • Sie finden gemeinsam neue Lösungsstrategien für Ihre Herausforderungen im Ausbildungskontext.
  • Sie entwickeln einen eigenen Projektaufbau für Ihre Azubis, den Sie in Ihrer konkreten Praxis ausprobieren können.
Kollaboratives Arbeiten in der Ausbildung
Kollaboratives Arbeiten in der Ausbildung

Das Wichtigste in Kürze:

Start: 13.08.2024
Es sind noch Plätze frei
Fachlicher Schwerpunkt
Blended Learning
Online
Trainingseinheiten: 24
Punktzahl für das Zertifikat: 32
Teilnahmegebühr: € 675,-
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen das Training:

Die Integration von XR-Technologien in die Ausbildung bringt vielfältige Möglichkeiten mit sich und unterstützt den Weg des Unternehmens in eine hybride Arbeitswelt. In unserem Q 4.0 Training lernen Sie diese immersiven Technologien und ihre Vorteile für die Vermittlung von Lerninhalten in der Ausbildung näher kennen. Wir identifizieren gemeinsam ein relevantes Szenario zur Arbeitssicherheit in der Logistik in Ihrem Unternehmen und produzieren dazu eigene 360°-Inhalte sowie eine virtuelle Tour zum Einsatz in Ihrem Ausbildungsalltag.

  • Sie lernen, wie Sie 360°-Inhalte für die Vermittlung von Lerninhalten in Ihrer Ausbildungspraxis verwenden können.
  • Sie erlernen den Umgang mit Technik und digitalen Tools, mit denen Sie eine virtuelle 360°-Tour erstellen können.
  • Sie produzieren angeleitet eigene und auf Ihr Unternehmen zugeschnittene virtuelle 360°-Inhalte sowie eine virtuelle Tour, die Sie in Ihrem Ausbildungsalltag verwenden können.
Mit 360°-Fotos Arbeitsinhalte anschaulich vermitteln
Mit 360°-Fotos Arbeitsinhalte anschaulich vermitteln

Das Wichtigste in Kürze:

Datum: 13.11.2024 | 10.30 bis 12.00 Uhr
Es sind noch Plätze frei
Workshop
Online
Trainingseinheiten: 2
» Gruppenlernphasen: 2
Punktzahl für das Zertifikat: 5
Projektfinanziert: Teilnahme kostenfrei
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen der Workshop:

Erleben Sie einen anderen Weg zu denken: Tauchen Sie mit uns in die Welt der innovativen Kommunikations- und Problemlösungsmethode LEGO® Serious Play® ein. In drei Workshops geht es darum, die Methode kennenzulernen und selbst auszuprobieren. Erfahren Sie, wie Sie LEGO® Serious Play® in der Ausbildung und zusammen mit Ihren Azubis anwenden können.

Termin 1: 13.03. - LEGO® Serious Play® I: Wie Modelle entstehen

Termin 2: 06.06. - LEGO® Serious Play® II: Was die Modelle bedeuten

Termin 3: 13.11. - LEGO® Serious Play® III: Vom Individual- zum Gruppenmodell 

Die Workshops bauen aufeinander auf. Sie müssen allerdings nicht bei allen Terminen dabei sein, um mitmachen zu können - Sie können an jedem der Termine in die Methode einsteigen.

HINWEIS: Bringen Sie bitte Ihre eigenen LEGO®-Steine zum Workshop mit. Sie benötigen keine speziellen Steine. Bringen Sie einfach mit, was Sie zu Hause haben - zwei Handvoll LEGO® reichen bereits aus!

  • Einführung in die Methode LEGO® Serious Play®
  • Praktische Übungen zur Anwendung im Ausbildungskontext
  • Erarbeitung von konkreten Einsatzmöglichkeiten mit Auszubildenden
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Ausbilder:innen
LEGO® Serious Play® in der Ausbildung
LEGO® Serious Play® in der Ausbildung

Das Wichtigste in Kürze:

Start: 28.08.2024
Es sind noch Plätze frei
Überfachlicher Schwerpunkt
Blended Learning
Online
Trainingseinheiten: 18
» Gruppenlernphasen: 15
» Selbstlernphasen: 3
Punktzahl für das Zertifikat: 21
Teilnahmegebühr: € 395,-
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen das Training:

Die Digitalisierung durchdringt zahlreiche Bereiche unserer Arbeitswelt. Um handlungs- und wettbewerbsfähig zu bleiben, sollte auch die Ausbildungspraxis laufend modernisiert werden. Wie Sie Ihre Lehrmethoden verändern können, um die Chancen agiler und digitaler Zusammenarbeit in den Abläufen Ihres Betriebs optimal auszuschöpfen, lernen Sie in unserem Q 4.0 Training. 

  • Sie lernen zeitgemäße Lehr- und Lernmethoden kennen, die das selbstgesteuerte Lernen und die Eigenverantwortung der Auszubildenden fördern.

  • Sie lernen, wie Sie die Arbeitsorganisation aller Azubis über verschiedene Abteilungen strukturiert und agil organisieren.

  • Sie lernen agile Methoden kennen, um flexibel auf Änderungen im Unternehmensalltag reagieren zu können.

New Learning im Arbeitsprozess
New Learning im Arbeitsprozess

Das Wichtigste in Kürze:

Start: 29.10.2024
Es sind noch Plätze frei
Überfachlicher Schwerpunkt
Blended Learning
Online
Trainingseinheiten: 18
» Gruppenlernphasen: 15
» Selbstlernphasen: 3
Punktzahl für das Zertifikat: 21
Teilnahmegebühr: € 395,-
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen das Training:

Die Digitalisierung durchdringt zahlreiche Bereiche unserer Arbeitswelt. Um handlungs- und wettbewerbsfähig zu bleiben, sollte auch die Ausbildungspraxis laufend modernisiert werden. Wie Sie Ihre Lehrmethoden verändern können, um die Chancen agiler und digitaler Zusammenarbeit in den Abläufen Ihres Betriebs optimal auszuschöpfen, lernen Sie in unserem Q 4.0 Training. 

  • Sie lernen zeitgemäße Lehr- und Lernmethoden kennen, die das selbstgesteuerte Lernen und die Eigenverantwortung der Auszubildenden fördern.

  • Sie lernen, wie Sie die Arbeitsorganisation aller Azubis über verschiedene Abteilungen strukturiert und agil organisieren.

  • Sie lernen agile Methoden kennen, um flexibel auf Änderungen im Unternehmensalltag reagieren zu können.

New Learning im Arbeitsprozess
New Learning im Arbeitsprozess

Das Wichtigste in Kürze:

Start: 21.08.2024
Es sind noch Plätze frei
Überfachlicher Schwerpunkt
Blended Learning
Online
Trainingseinheiten: 40
Punktzahl für das Zertifikat: 48
Teilnahmegebühr: € 890,-
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Agenda:

9.30 bis 12 Uhr

10 bis 11.30 Uhr

10 bis 11.30 Uhr

10 bis 11.30 Uhr

10 bis 11.30 Uhr

10 bis 11.30 Uhr

10 bis 11.30 Uhr

Das bietet Ihnen das Training:

Jede Berufsausbildung zielt darauf ab, dass die Auszubildenden ihre erworbenen Kompetenzen im späteren Berufsleben selbstständig auf andere Arbeitsprozesse übertragen können. Das gilt auch für digitale Kompetenzen. In unserem Q 4.0 Training lernen Sie deshalb, wie Sie Ihre Auszubildenden optimal beim selbstständigen Lernen begleiten und unterstützen.

  • Sie lernen mit dem Modell der vollständigen Handlung ein zentrales Unterrichtskonzept aus der Berufspädagogik kennen; und wie Sie es gezielt einsetzen können.

  • Sie entwickeln entlang des Modells anhand von Beispielen aus Ihrer beruflichen Praxis und im Austausch mit anderen Teilnehmenden Lösungsansätze und Ideen für die Arbeit mit Ihren Azubis im digitalen Heute.  

  • Sie haben die Möglichkeit in Einzel-Coachingterminen über Ihre individuellen Herausforderungen in der Ausbildungspraxis zu sprechen.

Lernbegleitung in der Ausbildung (mit individuellem Coaching)
Lernbegleitung in der Ausbildung (mit individuellem Coaching)

Das Wichtigste in Kürze:

Start: 06.08.2024
Es sind noch Plätze frei
Überfachlicher Schwerpunkt
Blended Learning
Online
Trainingseinheiten: 12
» Gruppenlernphasen: 8
» Selbstlernphasen: 4
Punktzahl für das Zertifikat: 21
Teilnahmegebühr: € 395,-
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Agenda:

Das bietet Ihnen das Training:

Jede Berufsausbildung zielt darauf ab, dass die Auszubildenden ihre erworbenen Kompetenzen im späteren Berufsleben selbstständig auf andere Arbeitsprozesse übertragen können. Das gilt auch für digitale Kompetenzen. In unserem Q 4.0 Training lernen Sie deshalb, wie Sie Ihre Auszubildenden optimal beim selbstständigen Lernen begleiten und unterstützen.

  • Sie lernen mit dem Modell der vollständigen Handlung ein zentrales Unterrichtskonzept aus der Berufspädagogik kennen; und wie Sie es gezielt einsetzen können.

  • Sie entwickeln entlang des Modells anhand von Beispielen aus Ihrer beruflichen Praxis und im Austausch mit anderen Teilnehmenden Lösungsansätze und Ideen für die Arbeit mit Ihren Azubis im digitalen Heute.  

  • Neben Gruppenlernphasen, in denen die einzelnen Schritte des Modells erörtert werden, können Sie Selbstlernphasen zur vertiefenden Bearbeitung nutzen. 

Als Lerncoach durchstarten
Als Lerncoach durchstarten

Das Wichtigste in Kürze:

Start: 19.11.2024
Es sind noch Plätze frei
Überfachlicher Schwerpunkt
Blended Learning
Online
Trainingseinheiten: 12
» Gruppenlernphasen: 8
» Selbstlernphasen: 4
Punktzahl für das Zertifikat: 21
Teilnahmegebühr: € 395,-
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Agenda:

Das bietet Ihnen das Training:

Jede Berufsausbildung zielt darauf ab, dass die Auszubildenden ihre erworbenen Kompetenzen im späteren Berufsleben selbstständig auf andere Arbeitsprozesse übertragen können. Das gilt auch für digitale Kompetenzen. In unserem Q 4.0 Training lernen Sie deshalb, wie Sie Ihre Auszubildenden optimal beim selbstständigen Lernen begleiten und unterstützen.

  • Sie lernen mit dem Modell der vollständigen Handlung ein zentrales Unterrichtskonzept aus der Berufspädagogik kennen; und wie Sie es gezielt einsetzen können.

  • Sie entwickeln entlang des Modells anhand von Beispielen aus Ihrer beruflichen Praxis und im Austausch mit anderen Teilnehmenden Lösungsansätze und Ideen für die Arbeit mit Ihren Azubis im digitalen Heute.  

  • Neben Gruppenlernphasen, in denen die einzelnen Schritte des Modells erörtert werden, können Sie Selbstlernphasen zur vertiefenden Bearbeitung nutzen. 

Als Lerncoach durchstarten
Als Lerncoach durchstarten

Das Wichtigste in Kürze:

Start: 03.09.2024
Es sind noch Plätze frei
Überfachlicher Schwerpunkt
Blended Learning
Online
Trainingseinheiten: 20
» Gruppenlernphasen: 15
» Selbstlernphasen: 4
Punktzahl für das Zertifikat: 28
Teilnahmegebühr: € 560,-
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen das Training:

Die Arbeitswelt wird digitaler und vielfältiger – und so auch unsere Kommunikation. Besonders in der Berufsausbildung ist sie der Schlüssel zu einem funktionierenden Miteinander. Unser Q 4.0 Training bringt Ihnen nahe, worauf es bei der Kommunikation mit jüngeren Generationen ankommt.

Das Training widmet sich den Bereichen der Kommunikation, in denen es in der Ausbildungspraxis hakt. Im Fokus steht dabei die generationengerechte Kommunikation am Beispiel der Generation Z. 

  • Sie lernen, wie erfolgreiche Kommunikation mit Ihren Auszubildenden in kritischen Situationen und über verschiedene Medien hinweg gelingt.

  • Sie verstehen, wie funktionierende Kommunikation mit Ihrem Verständnis als Ausbilderin oder Ausbilder zusammenhängt.

  • Sie reflektieren im Austausch mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Kommunikationskultur in Ihrer Ausbildungspraxis und verlassen das Training mit konkreten Plänen, diese zu verbessern.

Generationengerechte Kommunikation im digitalen Wandel
Generationengerechte Kommunikation im digitalen Wandel

Das Wichtigste in Kürze:

Start: 22.10.2024
Es sind noch Plätze frei
Überfachlicher Schwerpunkt
Blended Learning
Online
Trainingseinheiten: 20
» Gruppenlernphasen: 15
» Selbstlernphasen: 4
Punktzahl für das Zertifikat: 28
Teilnahmegebühr: € 560,-
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen das Training:

Die Arbeitswelt wird digitaler und vielfältiger – und so auch unsere Kommunikation. Besonders in der Berufsausbildung ist sie der Schlüssel zu einem funktionierenden Miteinander. Unser Q 4.0 Training bringt Ihnen nahe, worauf es bei der Kommunikation mit jüngeren Generationen ankommt.

Das Training widmet sich den Bereichen der Kommunikation, in denen es in der Ausbildungspraxis hakt. Im Fokus steht dabei die generationengerechte Kommunikation am Beispiel der Generation Z. 

  • Sie lernen, wie erfolgreiche Kommunikation mit Ihren Auszubildenden in kritischen Situationen und über verschiedene Medien hinweg gelingt.

  • Sie verstehen, wie funktionierende Kommunikation mit Ihrem Verständnis als Ausbilderin oder Ausbilder zusammenhängt.

  • Sie reflektieren im Austausch mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Kommunikationskultur in Ihrer Ausbildungspraxis und verlassen das Training mit konkreten Plänen, diese zu verbessern.

Generationengerechte Kommunikation im digitalen Wandel
Generationengerechte Kommunikation im digitalen Wandel

Das Wichtigste in Kürze:

Datum: 05.09.2024 | 11.00 bis 12.00 Uhr
Es sind noch Plätze frei
Vortrag
Online
Trainingseinheiten: 1
» Gruppenlernphasen: 1
Punktzahl für das Zertifikat: 2
Projektfinanziert: Teilnahme kostenfrei
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen der Vortrag:

Gibt es so etwas wie einen roten Faden im Ausbildungsprozess? Leitplanken, die die Beteiligten auf dem Weg zu den Prüfungen halten? Hilfsmittel, um gemeinsam die gesteckten Ziele erreichen zu können?

Ja, gibt es! Lernen Sie die 6 Schritte der vollständigen Handlung kennen und erfahren Sie, wie Sie es zukünftig schaffen können, die Fachkräfte von morgen "auf Spur" zu bringen und dort auch zu halten - wie Sie durch klare Strukturen, Haltung und Mindset einen Weg einschlagen können, auf dem die jungen Menschen wachsen können und so zu dem werden, was die Zukunft braucht: Fachkräfte!

Nach einer allgemeinen Einführung durchschreiten wir gemeinsam die 6 Schritte der vollständigen Handlung - Termin für Termin werden Sie ein umfassendes Verständnis davon gewinnen, wie Ausbildung in der Zukunft funktioniert und was Sie tun müssen, um den Erfolg Ihrer Azubis zu fördern.


05.09.2024 - Was ist das Modell der vollständigen Handlung?

Das Modell im Zusammenspiel mit moderner Lernbegleitung: Ausbilden 4.0

19.09.2024 - Schritt 1: Den Lerbedarf erheben (Informieren)

Wie Sie herausfinden, was Ihre Azubis wirklich lernen sollten.

01.10.2024 - Schritt 2: Aufgaben erstellen (Planen)

Wie Sie die richtigen Aufgaben für Ihre Azubis erstellen.

17.10.2024 - Schritt 3: Aufgaben übergeben (Entscheiden)

Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Azubis Aufgaben gut bearbeiten können.

29.10.2024 - Schritt 4: Bearbeitung begleiten (Durchführen)

Wie Sie es vermeiden, ins Unterweisen zu verfallen.

14.11.2024 - Schritt 5: Auswerten begleiten (Auswerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim kritischen Blick über das Geleistete begleiten.

28.11.2024 - Schritt 6: Bewerten begleiten (Bewerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim Einschätzen der eigenen Leistung unterstützen.


Die Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Sie müssen allerdings nicht bei allen Terminen dabei sein, um mitmachen zu können - Sie können an jedem der Termine einsteigen und sich dem Thema widmen, das Sie am meisten interessiert!

Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis
Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis

Das Wichtigste in Kürze:

Datum: 19.09.2024 | 11.00 bis 12.00 Uhr
Es sind noch Plätze frei
Vortrag
Online
Trainingseinheiten: 1
» Gruppenlernphasen: 1
Punktzahl für das Zertifikat: 2
Projektfinanziert: Teilnahme kostenfrei
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen der Vortrag:

Gibt es so etwas wie einen roten Faden im Ausbildungsprozess? Leitplanken, die die Beteiligten auf dem Weg zu den Prüfungen halten? Hilfsmittel, um gemeinsam die gesteckten Ziele erreichen zu können?

Ja, gibt es! Lernen Sie die 6 Schritte der vollständigen Handlung kennen und erfahren Sie, wie Sie es zukünftig schaffen können, die Fachkräfte von morgen "auf Spur" zu bringen und dort auch zu halten - wie Sie durch klare Strukturen, Haltung und Mindset einen Weg einschlagen können, auf dem die jungen Menschen wachsen können und so zu dem werden, was die Zukunft braucht: Fachkräfte!

Nach einer allgemeinen Einführung durchschreiten wir gemeinsam die 6 Schritte der vollständigen Handlung - Termin für Termin werden Sie ein umfassendes Verständnis davon gewinnen, wie Ausbildung in der Zukunft funktioniert und was Sie tun müssen, um den Erfolg Ihrer Azubis zu fördern.


05.09.2024 - Was ist das Modell der vollständigen Handlung?

Das Modell im Zusammenspiel mit moderner Lernbegleitung: Ausbilden 4.0

19.09.2024 - Schritt 1: Den Lerbedarf erheben (Informieren)

Wie Sie herausfinden, was Ihre Azubis wirklich lernen sollten.

01.10.2024 - Schritt 2: Aufgaben erstellen (Planen)

Wie Sie die richtigen Aufgaben für Ihre Azubis erstellen.

17.10.2024 - Schritt 3: Aufgaben übergeben (Entscheiden)

Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Azubis Aufgaben gut bearbeiten können.

29.10.2024 - Schritt 4: Bearbeitung begleiten (Durchführen)

Wie Sie es vermeiden, ins Unterweisen zu verfallen.

14.11.2024 - Schritt 5: Auswerten begleiten (Auswerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim kritischen Blick über das Geleistete begleiten.

28.11.2024 - Schritt 6: Bewerten begleiten (Bewerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim Einschätzen der eigenen Leistung unterstützen.


Die Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Sie müssen allerdings nicht bei allen Terminen dabei sein, um mitmachen zu können - Sie können an jedem der Termine einsteigen und sich dem Thema widmen, das Sie am meisten interessiert!

Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis
Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis

Das Wichtigste in Kürze:

Datum: 01.10.2024 | 11.00 bis 12.00 Uhr
Es sind noch Plätze frei
Vortrag
Online
Trainingseinheiten: 1
» Gruppenlernphasen: 1
Punktzahl für das Zertifikat: 2
Projektfinanziert: Teilnahme kostenfrei
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen der Vortrag:

Gibt es so etwas wie einen roten Faden im Ausbildungsprozess? Leitplanken, die die Beteiligten auf dem Weg zu den Prüfungen halten? Hilfsmittel, um gemeinsam die gesteckten Ziele erreichen zu können?

Ja, gibt es! Lernen Sie die 6 Schritte der vollständigen Handlung kennen und erfahren Sie, wie Sie es zukünftig schaffen können, die Fachkräfte von morgen "auf Spur" zu bringen und dort auch zu halten - wie Sie durch klare Strukturen, Haltung und Mindset einen Weg einschlagen können, auf dem die jungen Menschen wachsen können und so zu dem werden, was die Zukunft braucht: Fachkräfte!

Nach einer allgemeinen Einführung durchschreiten wir gemeinsam die 6 Schritte der vollständigen Handlung - Termin für Termin werden Sie ein umfassendes Verständnis davon gewinnen, wie Ausbildung in der Zukunft funktioniert und was Sie tun müssen, um den Erfolg Ihrer Azubis zu fördern.


05.09.2024 - Was ist das Modell der vollständigen Handlung?

Das Modell im Zusammenspiel mit moderner Lernbegleitung: Ausbilden 4.0

19.09.2024 - Schritt 1: Den Lerbedarf erheben (Informieren)

Wie Sie herausfinden, was Ihre Azubis wirklich lernen sollten.

01.10.2024 - Schritt 2: Aufgaben erstellen (Planen)

Wie Sie die richtigen Aufgaben für Ihre Azubis erstellen.

17.10.2024 - Schritt 3: Aufgaben übergeben (Entscheiden)

Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Azubis Aufgaben gut bearbeiten können.

29.10.2024 - Schritt 4: Bearbeitung begleiten (Durchführen)

Wie Sie es vermeiden, ins Unterweisen zu verfallen.

14.11.2024 - Schritt 5: Auswerten begleiten (Auswerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim kritischen Blick über das Geleistete begleiten.

28.11.2024 - Schritt 6: Bewerten begleiten (Bewerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim Einschätzen der eigenen Leistung unterstützen.


Die Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Sie müssen allerdings nicht bei allen Terminen dabei sein, um mitmachen zu können - Sie können an jedem der Termine einsteigen und sich dem Thema widmen, das Sie am meisten interessiert!

Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis
Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis

Das Wichtigste in Kürze:

Datum: 17.10.2024 | 11.00 bis 12.00 Uhr
Es sind noch Plätze frei
Vortrag
Online
Trainingseinheiten: 1
» Gruppenlernphasen: 1
Punktzahl für das Zertifikat: 2
Projektfinanziert: Teilnahme kostenfrei
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen der Vortrag:

Gibt es so etwas wie einen roten Faden im Ausbildungsprozess? Leitplanken, die die Beteiligten auf dem Weg zu den Prüfungen halten? Hilfsmittel, um gemeinsam die gesteckten Ziele erreichen zu können?

Ja, gibt es! Lernen Sie die 6 Schritte der vollständigen Handlung kennen und erfahren Sie, wie Sie es zukünftig schaffen können, die Fachkräfte von morgen "auf Spur" zu bringen und dort auch zu halten - wie Sie durch klare Strukturen, Haltung und Mindset einen Weg einschlagen können, auf dem die jungen Menschen wachsen können und so zu dem werden, was die Zukunft braucht: Fachkräfte!

Nach einer allgemeinen Einführung durchschreiten wir gemeinsam die 6 Schritte der vollständigen Handlung - Termin für Termin werden Sie ein umfassendes Verständnis davon gewinnen, wie Ausbildung in der Zukunft funktioniert und was Sie tun müssen, um den Erfolg Ihrer Azubis zu fördern.


05.09.2024 - Was ist das Modell der vollständigen Handlung?

Das Modell im Zusammenspiel mit moderner Lernbegleitung: Ausbilden 4.0

19.09.2024 - Schritt 1: Den Lerbedarf erheben (Informieren)

Wie Sie herausfinden, was Ihre Azubis wirklich lernen sollten.

01.10.2024 - Schritt 2: Aufgaben erstellen (Planen)

Wie Sie die richtigen Aufgaben für Ihre Azubis erstellen.

17.10.2024 - Schritt 3: Aufgaben übergeben (Entscheiden)

Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Azubis Aufgaben gut bearbeiten können.

29.10.2024 - Schritt 4: Bearbeitung begleiten (Durchführen)

Wie Sie es vermeiden, ins Unterweisen zu verfallen.

14.11.2024 - Schritt 5: Auswerten begleiten (Auswerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim kritischen Blick über das Geleistete begleiten.

28.11.2024 - Schritt 6: Bewerten begleiten (Bewerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim Einschätzen der eigenen Leistung unterstützen.


Die Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Sie müssen allerdings nicht bei allen Terminen dabei sein, um mitmachen zu können - Sie können an jedem der Termine einsteigen und sich dem Thema widmen, das Sie am meisten interessiert!

Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis
Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis

Das Wichtigste in Kürze:

Datum: 29.10.2024 | 11.00 bis 12.00 Uhr
Es sind noch Plätze frei
Vortrag
Online
Trainingseinheiten: 1
» Gruppenlernphasen: 1
Punktzahl für das Zertifikat: 2
Projektfinanziert: Teilnahme kostenfrei
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen der Vortrag:

Gibt es so etwas wie einen roten Faden im Ausbildungsprozess? Leitplanken, die die Beteiligten auf dem Weg zu den Prüfungen halten? Hilfsmittel, um gemeinsam die gesteckten Ziele erreichen zu können?

Ja, gibt es! Lernen Sie die 6 Schritte der vollständigen Handlung kennen und erfahren Sie, wie Sie es zukünftig schaffen können, die Fachkräfte von morgen "auf Spur" zu bringen und dort auch zu halten - wie Sie durch klare Strukturen, Haltung und Mindset einen Weg einschlagen können, auf dem die jungen Menschen wachsen können und so zu dem werden, was die Zukunft braucht: Fachkräfte!

Nach einer allgemeinen Einführung durchschreiten wir gemeinsam die 6 Schritte der vollständigen Handlung - Termin für Termin werden Sie ein umfassendes Verständnis davon gewinnen, wie Ausbildung in der Zukunft funktioniert und was Sie tun müssen, um den Erfolg Ihrer Azubis zu fördern.


05.09.2024 - Was ist das Modell der vollständigen Handlung?

Das Modell im Zusammenspiel mit moderner Lernbegleitung: Ausbilden 4.0

19.09.2024 - Schritt 1: Den Lerbedarf erheben (Informieren)

Wie Sie herausfinden, was Ihre Azubis wirklich lernen sollten.

01.10.2024 - Schritt 2: Aufgaben erstellen (Planen)

Wie Sie die richtigen Aufgaben für Ihre Azubis erstellen.

17.10.2024 - Schritt 3: Aufgaben übergeben (Entscheiden)

Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Azubis Aufgaben gut bearbeiten können.

29.10.2024 - Schritt 4: Bearbeitung begleiten (Durchführen)

Wie Sie es vermeiden, ins Unterweisen zu verfallen.

14.11.2024 - Schritt 5: Auswerten begleiten (Auswerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim kritischen Blick über das Geleistete begleiten.

28.11.2024 - Schritt 6: Bewerten begleiten (Bewerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim Einschätzen der eigenen Leistung unterstützen.


Die Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Sie müssen allerdings nicht bei allen Terminen dabei sein, um mitmachen zu können - Sie können an jedem der Termine einsteigen und sich dem Thema widmen, das Sie am meisten interessiert!

Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis
Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis

Das Wichtigste in Kürze:

Datum: 14.11.2024 | 11.00 bis 12.00 Uhr
Es sind noch Plätze frei
Vortrag
Online
Trainingseinheiten: 1
» Gruppenlernphasen: 1
Punktzahl für das Zertifikat: 2
Projektfinanziert: Teilnahme kostenfrei
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen der Vortrag:

Gibt es so etwas wie einen roten Faden im Ausbildungsprozess? Leitplanken, die die Beteiligten auf dem Weg zu den Prüfungen halten? Hilfsmittel, um gemeinsam die gesteckten Ziele erreichen zu können?

Ja, gibt es! Lernen Sie die 6 Schritte der vollständigen Handlung kennen und erfahren Sie, wie Sie es zukünftig schaffen können, die Fachkräfte von morgen "auf Spur" zu bringen und dort auch zu halten - wie Sie durch klare Strukturen, Haltung und Mindset einen Weg einschlagen können, auf dem die jungen Menschen wachsen können und so zu dem werden, was die Zukunft braucht: Fachkräfte!

Nach einer allgemeinen Einführung durchschreiten wir gemeinsam die 6 Schritte der vollständigen Handlung - Termin für Termin werden Sie ein umfassendes Verständnis davon gewinnen, wie Ausbildung in der Zukunft funktioniert und was Sie tun müssen, um den Erfolg Ihrer Azubis zu fördern.


05.09.2024 - Was ist das Modell der vollständigen Handlung?

Das Modell im Zusammenspiel mit moderner Lernbegleitung: Ausbilden 4.0

19.09.2024 - Schritt 1: Den Lerbedarf erheben (Informieren)

Wie Sie herausfinden, was Ihre Azubis wirklich lernen sollten.

01.10.2024 - Schritt 2: Aufgaben erstellen (Planen)

Wie Sie die richtigen Aufgaben für Ihre Azubis erstellen.

17.10.2024 - Schritt 3: Aufgaben übergeben (Entscheiden)

Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Azubis Aufgaben gut bearbeiten können.

29.10.2024 - Schritt 4: Bearbeitung begleiten (Durchführen)

Wie Sie es vermeiden, ins Unterweisen zu verfallen.

14.11.2024 - Schritt 5: Auswerten begleiten (Auswerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim kritischen Blick über das Geleistete begleiten.

28.11.2024 - Schritt 6: Bewerten begleiten (Bewerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim Einschätzen der eigenen Leistung unterstützen.


Die Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Sie müssen allerdings nicht bei allen Terminen dabei sein, um mitmachen zu können - Sie können an jedem der Termine einsteigen und sich dem Thema widmen, das Sie am meisten interessiert!

Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis
Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis

Das Wichtigste in Kürze:

Datum: 28.11.2024 | 11.00 bis 12.00 Uhr
Es sind noch Plätze frei
Vortrag
Online
Trainingseinheiten: 1
» Gruppenlernphasen: 1
Punktzahl für das Zertifikat: 2
Projektfinanziert: Teilnahme kostenfrei
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

Das bietet Ihnen der Vortrag:

Gibt es so etwas wie einen roten Faden im Ausbildungsprozess? Leitplanken, die die Beteiligten auf dem Weg zu den Prüfungen halten? Hilfsmittel, um gemeinsam die gesteckten Ziele erreichen zu können?

Ja, gibt es! Lernen Sie die 6 Schritte der vollständigen Handlung kennen und erfahren Sie, wie Sie es zukünftig schaffen können, die Fachkräfte von morgen "auf Spur" zu bringen und dort auch zu halten - wie Sie durch klare Strukturen, Haltung und Mindset einen Weg einschlagen können, auf dem die jungen Menschen wachsen können und so zu dem werden, was die Zukunft braucht: Fachkräfte!

Nach einer allgemeinen Einführung durchschreiten wir gemeinsam die 6 Schritte der vollständigen Handlung - Termin für Termin werden Sie ein umfassendes Verständnis davon gewinnen, wie Ausbildung in der Zukunft funktioniert und was Sie tun müssen, um den Erfolg Ihrer Azubis zu fördern.


05.09.2024 - Was ist das Modell der vollständigen Handlung?

Das Modell im Zusammenspiel mit moderner Lernbegleitung: Ausbilden 4.0

19.09.2024 - Schritt 1: Den Lerbedarf erheben (Informieren)

Wie Sie herausfinden, was Ihre Azubis wirklich lernen sollten.

01.10.2024 - Schritt 2: Aufgaben erstellen (Planen)

Wie Sie die richtigen Aufgaben für Ihre Azubis erstellen.

17.10.2024 - Schritt 3: Aufgaben übergeben (Entscheiden)

Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Azubis Aufgaben gut bearbeiten können.

29.10.2024 - Schritt 4: Bearbeitung begleiten (Durchführen)

Wie Sie es vermeiden, ins Unterweisen zu verfallen.

14.11.2024 - Schritt 5: Auswerten begleiten (Auswerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim kritischen Blick über das Geleistete begleiten.

28.11.2024 - Schritt 6: Bewerten begleiten (Bewerten)

Wie Sie Ihre Azubis beim Einschätzen der eigenen Leistung unterstützen.


Die Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Sie müssen allerdings nicht bei allen Terminen dabei sein, um mitmachen zu können - Sie können an jedem der Termine einsteigen und sich dem Thema widmen, das Sie am meisten interessiert!

Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis
Zukunftsfähig ausbilden in 6 Schritten: Das Modell der vollständigen Handlung in der Praxis
Es konnten keine Suchergebnisse zu diesen Filtern gefunden werden.